Waren die Götter Astronauten von anderen Sternen? Es gibt viele Spuren auf unserer Erde. Fake oder Wahrheit?

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1687

Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#11von Administratoren °HeroOfDivine° » 4. Feb 2010, 17:19

Ja, aber die schicke ich dir per PN.

lg

CJ
"Steig vom Pferd, wenn du merkst, dass es unter dir stirbt." Lakota Weisheit
---------------------------------
Für Hilfe und Support bitte hier posten!



Copyright © HeroOfDivine 2009-2013. All Rights Reserved.
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Administratoren °HeroOfDivine°
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2358
Registriert: 03.2009
Barvermögen: 5.799,25 WW-Coins
Bank: 4.163,65 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Wohnort: Alderan
Highscores: 843
Persönliches Album
Charakter Gesinnung: (Wahrhaft) Chaotisch neutral
°Status und Stimmung: ich bin ein altes Zirkus Pferd
User Anwesenheit: °Aktiv°
Experte: Für'n Keks .


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#12von Registrierte Benutzer Arawn » 6. Feb 2010, 19:43

Aber zugegeben, die Bundeslade begeistert doch viele, eben gerade deshalb da es wirklich ziemlich geheimnisvoll ist.

Lg
Arawn
Wir leben in einer Welt voller Illusionen, den wir sehen sie nur so wie wir sie sehen wollen.
Den vor dem was wir nicht sehen wollen, verschliessen wir unsere Augen.

Doch wer es lernt, selbst dann die Augen offen zu lassen wird die Wahrheit erkennen und
kann leichter mit der Illusion umgehen als die, die sie weiterhin verschlossen halten!
Registrierte Benutzer Arawn
Benutzeravatar
Basic Level "Foundation"
Basic Level "Foundation"
 
Beiträge: 464
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 32,50 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung: Neutral (Wahrhaft) Gut
°Status und Stimmung: im Wandel
User Anwesenheit: °Aktiv°
Experte: .


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#13von Registrierte Benutzer Ferry » 4. Mai 2010, 08:59

Allein die genau Ausführung der Bundeslade - in Verbindung mit dem Brustschild der Hohepriester zeigt eindeutig auf den Verkehr mit spirituellen Wesen hin welchen diese Menschen damals sehr eifrig und wissend führten.

Reines Gold, Edelsteine, reines wertvolles Holz, das Opferblut der Tiere - all das sind Odträger (Lebenskraft) der feinsten Art.

Auch weiß man dass die Hohepriester ein Gesetz erlassen hatten das niemand, diese Bundeslade berühren durfte welcher nicht dazu befugt war. Ebenso durfte niemand auch nur in die Nähe dieser kommen, wenn die Hohepriester mit "ihren Gott" sprachen.

Bei solch einen Geisterverkehr wurden enorme Kräfte ( Strahlung) freigesetzt welche alles töteden was in dessen Nähe kam.
Sie verbanden sich mit reinen, starken Lichtkräften.
Verboten war dieser Geisterverkehr für das normale Volk, da dieses erstens kein Gold in solcher Qualität und Mengen nicht hatten. Zweitens konnten sich daher nur Geistwesen mit ihnen verbinden welche ihnen gleich niedrigschwingend waren und ihre Lebenkraft für sich selbst dabei abzogen. Der Gott Baal war damals weit verbreitet und war den Hohepriestern ein Dorn im Auge.
Da das Blut der Opfertiere die einzige Möglichkeit war, an einen starken Odträger zu kommen in Verbindung mit dem eigenem Od der Menschen wurden so unwissende Geistwesen angerufen und erhöhrt.

Reine Lichtgeister bekommen das notwendige Od von der Urkraft selbst und verwenden die Menschen dazu über deren Od sich zu manifestieren, etwas zu schreiben oder zu sprechen. Und das nur wenn diese Menschen es wollen und akzeptieren mit ihnen in Verbindung zu treten.
Dazu benötigen sie Lebenskraft mit welcher sie Hände zu schreiben, oder auch nur einen Kelhkopf zum sprechen formten um damit in der Materie agieren zu können. Anders kann dies auch ein Lichtgeist hier nicht.
Nur diese Wesen gaben den mit ihnen in Verkehr tretenden Menschen, ihre Odkraft wieder zurück aus der Urkraft stammend.

Daher erkennt man heute noch mit welchen Geistwesen Medium verkehren, den wenn sie danach müde und ausgelaugt sind, waren es erdgebundene und nichtswissende Geistwesen welche nur ihre Lebenskraft absaugen.

Nachzulesen unter "Pfarrer Greber -Verkehr mit der Geisterwelt" im Internet - welches belegt und auch überprüft wurde.
Wenn Dir ein Vogel auf den Kopf kackt, dann freu Dich dass es keine fliegenden Kühe gibt.
Registrierte Benutzer Ferry
Benutzeravatar
Fleissiges Helferlein
Fleissiges Helferlein
 
Beiträge: 91
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 0,00 WW-Coins
Geschlecht: nicht angegeben
Persönliches Album
Charakter Gesinnung: (Wahrhaft) Rechtschaffen Neutral
°Status und Stimmung: böse


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#14von Registrierte Benutzer Arawn » 27. Mai 2010, 01:05

Klingt wirklich sehr interesant Ferry

Lg
Arawn
Wir leben in einer Welt voller Illusionen, den wir sehen sie nur so wie wir sie sehen wollen.
Den vor dem was wir nicht sehen wollen, verschliessen wir unsere Augen.

Doch wer es lernt, selbst dann die Augen offen zu lassen wird die Wahrheit erkennen und
kann leichter mit der Illusion umgehen als die, die sie weiterhin verschlossen halten!
Registrierte Benutzer Arawn
Benutzeravatar
Basic Level "Foundation"
Basic Level "Foundation"
 
Beiträge: 464
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 32,50 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung: Neutral (Wahrhaft) Gut
°Status und Stimmung: im Wandel
User Anwesenheit: °Aktiv°
Experte: .


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#15von Registrierte Benutzer Percor » 27. Mai 2010, 11:27

Alles schön und gut, aber etwas, was ich wieder mal in das Reich der Spekulationen
verschieben würde.

Wenn es tatsächlich , abgesehen von einem „richtigen Aufbewahrungbehältnis“ für
wichtige Schriften oder Utensilien war, frage ich mich warum so ein Machtinstrument,
mit dem ihm nachgesagten Fähigkeiten, so sang und klanglos verschwindet.

Da es nicht mehr exisitiert, bzw. nicht mehr auffindbar ist, wird es wahrscheinlich
den Weg alles irdischen gegangen sein, dann war es nämlich wirklich nur eine
Holzkiste, die irgendwann verfault ist.
Wäre sie mit dem Attribut des Übernatürlichen versehen, müsste sie ja noch existieren.
Desweiteren müßte dem "Außernatürlichen" daran gelegen sein den Kontakt oder seine
Fähigkeit weiterhin aktiv zu halten.
Sonst wäre ja alles umsonst.

Dann stellt sich außerdem, im Nachhinein die Frage, wofür diese Fähigkeiten gut waren,
bzw. wem sie nutzten, außer einer „geistigen“ Elite ( Hohepriester).

Für Kommunikationszwecke ?
Dann muss ich wieder fragen worüber und mit wem wurde kommuniziert, so mit einer "geistigen Welt"
finde ich als Argumentation schwach, weil das gerne hingezogen wird, wenn man keine anderen
Gründe oder Beweise findet.

Percor
Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.
(Bruce Lee, 27.11.1940 - 20.07.1973)
Registrierte Benutzer Percor
Benutzeravatar
GESPERRT
GESPERRT
 
Beiträge: 497
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 0,00 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung: Debil Böse
°Status und Stimmung: wie im Tollhaus


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#16von Registrierte Benutzer Arawn » 27. Mai 2010, 18:41

Jetzt mal eine andere Frage an euch, ich lese hier laufend was von Hohepriester usw.
Was glaubt ihr, gab es die wirklich oder gibt es die heute noch?

Lg
Arawn
Wir leben in einer Welt voller Illusionen, den wir sehen sie nur so wie wir sie sehen wollen.
Den vor dem was wir nicht sehen wollen, verschliessen wir unsere Augen.

Doch wer es lernt, selbst dann die Augen offen zu lassen wird die Wahrheit erkennen und
kann leichter mit der Illusion umgehen als die, die sie weiterhin verschlossen halten!
Registrierte Benutzer Arawn
Benutzeravatar
Basic Level "Foundation"
Basic Level "Foundation"
 
Beiträge: 464
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 32,50 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung: Neutral (Wahrhaft) Gut
°Status und Stimmung: im Wandel
User Anwesenheit: °Aktiv°
Experte: .


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#17von Registrierte Benutzer Percor » 27. Mai 2010, 20:15

Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.
(Bruce Lee, 27.11.1940 - 20.07.1973)
Registrierte Benutzer Percor
Benutzeravatar
GESPERRT
GESPERRT
 
Beiträge: 497
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 0,00 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung: Debil Böse
°Status und Stimmung: wie im Tollhaus


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#18von Registrierte Benutzer Scar » 28. Mai 2010, 05:32

Ich glaube, das es sie noch in Coven gibt, aber ich glaube nicht, das es einer in der Hinsicht zugeben würde (öffentlich)
Da die Coven auch heute noch zumeist im Verborgenen arbeiten, da sie unter sich bleiben wollen
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Registrierte Benutzer Scar
Benutzeravatar
Bewusstlose posting Süchtige
Bewusstlose posting Süchtige
 
Beiträge: 521
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 1.144,50 WW-Coins
Bank: 1.768,00 WW-Coins
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bremen
Highscores: 11
Persönliches Album
Charakter Gesinnung: Chaotisch Gut
°Status und Stimmung: nicht von dieser Welt
User Anwesenheit: °Aktiv°
Experte: .


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#19von Registrierte Benutzer Percor » 28. Mai 2010, 07:13

Hohepriester waren doch kein Geheimbund wie diese Coven / Hexenmeister !!
Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.
(Bruce Lee, 27.11.1940 - 20.07.1973)
Registrierte Benutzer Percor
Benutzeravatar
GESPERRT
GESPERRT
 
Beiträge: 497
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 0,00 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung: Debil Böse
°Status und Stimmung: wie im Tollhaus


Re: Die Bundeslade

Ungelesener Beitrag#20von Registrierte Benutzer Ferry » 28. Mai 2010, 13:31

Sie waren aber Geheimnisträger und ihr Amt wurde vererbt.
Nur Eingeweihte durften an ihrem Ritual teilnehmen und Verräter wurden schwer bestraft.

Vieles was wir heute nachlesen dürfen wurde unter strengem Verschluss gehalten, da sie wussten das diese Dinge nicht von allen Menschen verstanden werden und vieles verzerrt und umgeformt wird.
Die normalen Bürger kannten oft nicht einmal die Schriftzeichen.

Daher erzählte Jesus auch alles in Gleichnissen aus dem Alltagleben, welches die Bauern, Fischer und Schafhirten nachvollziehen konnten.
Auch von daher wurde Jesus verfolgt, da er dem gemeinen Volk Lehren brachte welche die Hohepriester eigentlich geheimhalten wollten. Ihre Kirche war bereits ein Machtapparat geworden, dem nur noch die Römer im Weg standen und dies mussten sie verdeitigen.

Das Planchett wurde vom Brustschilde dieser Hohepriester übernommen und ist wegen seinen unwertvollen Bestandteilen nur teiweise brauchbar für reinere Geistwesen.
Wenn es aber aus reinem Gold mit Edelsteinen welche für jeden Buchstaben und Ziffer standen hergestellt ist, können die Geistwesen dieses Od (Lebenskraft) der Bestandteile nutzen für ihre Arbeit in der Materie.
Der Hoheprietser war dann das Medium dazu welches die Botschaften übermittelte - wie heute ein channelmedium.

Meist nutzen die unbewusst Gegenstände welche starkes Od enthalten - eine Kerzenflamme, einen Kristall z.B.

Das meiste Od enthält das frische Blut von Lebewesen und dieses verleitet bis heute dazu es zu verwenden.
Aber da alles aus dieser Kraft zusammengefügt ist und selbst ein medium genug davon hat, verwenden diese geistwesen auch dieses ohne dafür ein Opfer zu bringen.

Gerade die Geistwelt wie der Geisterverkehr sind das einzig ware - da alles andere Illuson ist und nur allein der Geist erst die Materie schafft.
Viele kluge Männer und Frauen stellten fest das es die Materie nicht gibt.
Wenn Dir ein Vogel auf den Kopf kackt, dann freu Dich dass es keine fliegenden Kühe gibt.
Registrierte Benutzer Ferry
Benutzeravatar
Fleissiges Helferlein
Fleissiges Helferlein
 
Beiträge: 91
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 0,00 WW-Coins
Geschlecht: nicht angegeben
Persönliches Album
Charakter Gesinnung: (Wahrhaft) Rechtschaffen Neutral
°Status und Stimmung: böse


VorherigeNächste

Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bundeslade präastronautik

wir leben in einer welt voller illusionen den wir sehen sie edelsteine odkraft präastronautik bundeslade
cron