Hier könnt ihr eure copyright freien Bilder und Links oder interessante Videos rein stellen.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 268

Bewusstseinssprung 2012

Ungelesener Beitrag#1von Administratoren °HeroOfDivine° » 20. Mai 2012, 16:10


SEHENSWERTE DOKU! EIN MUSS FÜR JEDEN WELTENWANDLER !




www.youtube.com Video From : www.youtube.com
"Steig vom Pferd, wenn du merkst, dass es unter dir stirbt." Lakota Weisheit
---------------------------------
Für Hilfe und Support bitte hier posten!



Copyright © HeroOfDivine 2009-2013. All Rights Reserved.
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Administratoren °HeroOfDivine°
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2355
Registriert: 03.2009
Barvermögen: 5.909,25 WW-Coins
Bank: 4.163,65 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Wohnort: Alderan
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 61x in 56 Posts
Highscores: 843
Persönliches Album
Charakter Gesinnung: (Wahrhaft) Chaotisch neutral
°Status und Stimmung: ich bin ein altes Zirkus Pferd
User Anwesenheit: °Aktiv°
Experte: Für'n Keks .


Re: Bewusstseinssprung 2012

Ungelesener Beitrag#2von Registrierte Benutzer heureka47 » 10. Jul 2012, 04:03

Viel Gerede, aber wenig Hilfreiches dabei.

Es ist aus meiner Sicht nicht so, daß die Menschheit jetzt vor einem "Sprung" ihrer NATÜRLICHEN, GESUNDEN Bewußtseins-Entwicklung steht, sondern es ist so, daß schon seit vielen tausend Jahren Menschen über die höhere Bewußtseins-Dimension verfügten und verfügen, daß aber ein Teil der Menschheit - die "zivilisierte Gesellschaft" - Opfer einer Bewußtseins-STÖRUNG wurde, bezüglich derer es sich jetzt abzeichnet, ob die Menschheit daran untergeht oder ob sie "die Kurve kriegt" und überlebt.

Was einige Fachleute über Bewußtsein und Bewußtseins-Entwicklung in diesem Film sagten, war vergleichsweise Gestammel von geistig Zurückgebliebenen im Vergleich zu dem, was Angehörige nicht-zivilisierter Völker darüber wissen und schon vor tausenden von Jahren wußten.

Kein Wort in diesem Film von der kollektiven Bewußtseins-Störung - die ich "Kollektive Zivilisations-Neurose" nenne - obwohl sich damit auch etliche kompetente Fachleute - mindestens der letzten 80 Jahre - befaßt haben. Erich Fromm und Wilhelm Reich auch sehr intensiv. Kein Wort über die bekannten Konzepte der INTELLIGENTEN FEINstofflichen Lebens-Energie (Chi, Qi, Ki, Od, Prana, Kundalini, Mana, usw.), obwohl die meisten der Kulturen, die NICHT von der abendländischen Zivilisation spirituell kastriert wurden, von dieser Energie wissen und sie nutzen. Den Germanen und ihren Nachbarn - vor allem im Norden - galt diese Energie als die göttliche: das Od. Und es bezogen sich sehr viele Begriffe des täglichen Lebens auf das Od. Denn offenbar war unseren Vorfahren vor der Zivilisation durch die Römer ihre Göttlichkeit bewußt. Mit dem Christentum ging das verloren.

Der "Bewußtseins-Sprung" ist möglicherweise das, was in grauer Vorzeit unsere Vorfahren vom affenähnlichen Wesen GEISTIG zum MENS(chen) werden ließ: Die Erkenntnis der göttlichen (Bewußt-)Seins-Qualität und -Aktivität im eigenen Bewußtsein UND der AUFSTIEG zur göttlichen Bewußtseins-Dimension.

Den Menschen unterscheidet vom Tier, das das Tier IMMER an seine Instinkte gebunden ist. Bei Bedrohung zum Beispiel: Flüchten oder Kämpfen. Nur für den - wahrhaft erwachsenen - Menschen gibt es den "Dritten Weg": Standhalten und NICHT kämpfen, sondern im Bewußtsein der göttlichen Liebe sein.

Die Menschheit muß, um überleben zu können bzw. um eine bessere Zukunft gestalten zu können, nichts absolut neues erfinden; wir brauchen für den Übergang in eine friedliche glückliche Zukunft auch keine neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse oder Erfindungen oder Technologien. NICHTS von alledem, was der rationale Verstand in den letzten paar tausend Jahren erdacht und entwickelt hat. Wir brauchen NUR das, was schon immer vorhanden war, wovon die zivilisierten aber neurotisch abgetrennt worden sind: Das Bewußtsein der bedingungslosen, feinstofflichen, göttlichen Liebe.
DAS wird ALLE unsere Probleme lösen.
Der "verlorene Sohn", die zivilisierte Gesellschaft, liegt "bei den Schweinen" oder "in der Gosse". Die Verbesserung besteht darin, endlich heimzugehen. Dorthin, von wo er gekommen ist.
Registrierte Benutzer heureka47
Benutzeravatar
Intermediate Level "Technician"
Intermediate Level "Technician"
 
Beiträge: 566
Registriert: 08.2011
Barvermögen: 7.584,50 WW-Coins
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 71x in 65 Posts
°Status und Stimmung: wie ein Jedi
User Anwesenheit: °Aktiv°
Experte: . Psychologie & Seelenkunde
.




Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bewusstseinssprung 2012 forum

bewusstseinssprung Bilder bewusstseinssprung video bewusstseinssprung
cron